Letztes Jahr schafften es nicht viele Horrorfilme ins Kino. Doch “Der Unsichtbare” von Regisseur Leigh Whannell lief zum Glück nicht nur auf den Streamingdiensten, sondern auch auf der großen Leinwand. Kane, Mike und Korbi berichten, wie gruselig ein Film sein kann, in dem man den Bösewicht nicht sieht!

Regisseur: Leigh Whannell
Erscheinungsjahr: 2020
Label: Blumhouse Productions, Goalpost Pictures, Universal Pictures
Unter anderem mit: Elisabeth Moss, Oliver Jackson-Cohen, Aldis Hodge, Storm Reid
Hunde: Ja

Viva la Movielución – Der boarische Podcast (mit wunderbaren bayrischen Dialekt)

Unterstützt uns auf Steady: https://steadyhq.com/de/vivalamovielucion/

Oder hört uns auf anderen Plattformen:
Spotify: https://open.spotify.com/show/6eceQi1eL3JQ92NZTxluyg
Deezer: https://www.deezer.com/show/1439342
iTunes: https://podcasts.apple.com/de/podcast/viva-la-movieluci%C3%B3n-der-podcast/id1521318441

Direkt auf unseren Seiten Spaß haben:
https://viva-la-movielucion.podigee.io/
https://www.facebook.com/vivalamovielucion/
https://www.wombeltv.de/

#boarischaPodcast #bayern #podcast

Korbi

Moderator beim bayrischen Podcast 'Viva la Movielución' und der Typ von Wombel TV. Ehemaliger Moderator bei Mehr Davon Radio. Digitaler Blödsinn seit 2006.

View all posts